Markiert: Thomas Mann

„Spiegel der Schönheit Gottes“

„Er war schön wie ein junger Gott, wie ein Götterkind, ein Götterbild …“: Der Vergleich eines schönen Knaben mit Apoll oder einem anderen der Götter findet sich in der Literatur häufig – wahrscheinlich durch die...

„Der schöne Enzio“

„Der schöne Enzio“ lautet eine immer wieder gebrauchte Bezeichnung für den (unehelichen) Sohn Kaiser Friedrichs II., des Staufers. Er war nicht nur ein Liebling seines Vaters, sondern in vielem ihm auch ähnlich – bis...