Lesungen mit »Tadzios Brüdern«

Verschiedene Veranstaltungen fanden bislang zum Buch „Tadzios Brüder“ statt – in Würzburg, Hamburg, Bad Nenndorf, Mainz, Münster  und Hildesheim. Es sind nicht einfach nur Lesungen, wie sie üblicherweise zu Büchern gemacht werden, sondern mehr: Die Lesung ausgewählter Texte verschiedener Schriftsteller werden mit Bildern, Musik und Filmausschnitten ergänzt. So entsteht ein informativ-unterhaltsamer Streifzug mit Texten älterer und neuerer Zeit als kunstvolle Gesamtdarstellung in einer ganz besonderen Dichte, die dem Sujet angemessen ist.

Mitunter muss auch eine gewisse Skepsis überwunden werden; doch wie schrieb eine Zuhörerin: „Ich war ja auch sehr gespannt, wie Sie ein solch sensibles Thema präsentieren, und es war sehr gut so.“

Die Lesung von Guido Fuchs ist in der Regel kostenlos – bis auf die Fahrtkosten. Wenn Sie Interesse haben, selbst eine Lesung mit Guido Fuchs zu veranstalten, bitte den Verlag kontaktieren:

mail@verlag-monikafuchs.de