Kategorie: Aktuell

Das „Knabenmädchending“

Ein immer wiederkehrender Topos ist in der Literatur der „Mädchenknabe“ – ein Junge, der zart wie ein Mädchen ist, wie ein Mädchen aussieht und womöglich auch als solches angesprochen wird – wie Christine Nöstlingers...

„Der geflügelte Knabe“

Ernst Penzoldt, der schon verschiedentlich in den Beiträgen dieses Blogs begegnete, gehört gewiss zu den liebenswürdigsten Erscheinungen unter den Schriftstellern des vergangenen Jahrhunderts. Vor 125 Jahren wurde er geboren (1892). Er hat keinen so...

Der junge Johannes

Der „schöne Knabe“ ist in der Literatur eine Standard-Figur: Er begegnet auch deshalb so häufig, weil er vielfach einen Typus darstellt – Prinz, Page etwa, um nur zwei zu nennen. Auch der heilige bzw....